MG II

Das Fach wird für alle Studierenden der Studienrichtungen „Maschinenbau“ und „Wirtschaftsingenieurwesen“ im Bachelor (3. und 4. Semester) gelesen. In „Maschinengestaltung II/III“ werden die grundlegenden Kenntnisse der Physik bzw. der Technischen Mechanik auf Maschinenbauteile oder Baugruppen von Maschinenbauteilen (Maschinenelementen) angewandt. Vermittelt werden die technischen Zusammenhänge und charakteristischen Merkmale der verschiedensten Maschinenelemente, so dass hinreichend genaue Rechenmodelle zur Dimensionierung der Bauteile aufgestellt werden können.

Die Veranstaltung „Maschinengestaltung II“ wird aus Studienbeitragsersatzmitteln gefördert. Ansprechpartner für die Verwendung der Studienbeitragsersatzmittel an unserem Institut ist Frau F. Barenhorst. Weitere Informationen bzgl. des Einsatzes von Studienbeitragsersatzmitteln in der Fakultät für Maschinenwesen erhalten Sie auf den Internetseiten der Fakultät für Maschinenwesen.